Sparkasse investiert in den Standort Eisbergen

Sparkasse investiert in den Standort Eisbergen

Nach rund dreimonatiger Umbauzeit erstrahlt die Eisberger Sparkassenfiliale in neuem Glanz.

Nach rund dreimonatiger Umbauzeit erstrahlt die Eisberger Sparkassenfiliale in neuem Glanz. Durch umfangreiche Bau- und Modernisierungsmaßnahmen in und an der Filiale wurden insgesamt rund 250.000 Euro in den Standort investiert. Dieses Bekenntnis zur flächendeckenden Präsenz und die Sicherung der Versorgung der Menschen und Unternehmen in der Region mit Finanzdienstleistungen ist der Sparkasse Bad Oeynhausen - Porta Westfalica ein wichtiges Anliegen. Die getätigte Investition floss in zeitgemäße Servicegeräte, eine umfassende optischen Auffrischung der Räume sowie in Maßnahmen zur Optimierung der Sicherheit. Auch das SB-Foyer präsentiert sich einladend und modern und wurde in den Kundenbereich integriert. Der Zugang zu den Schließfächern ist nach den Umbaumaßnahmen barrierefrei möglich. Die Sparkasse in Eisbergen bietet moderne und zeitgemäße Räumlichkeiten für diskrete Beratungen und Gespräche, die montags bis freitags nach Terminvereinbarung von 8 bis 20 Uhr möglich sind. Die Neugestaltung der Außenanlagen und des Parkplatzes ist bereits geplant und erfolgt in Kürze.

Anzeige Sparkasse

| Anzeigen PW Start


Anzeige Provinzial Witt

| Anzeigen PW Start


Anzeige Pausenschmaus

| Anzeigen PW Start


Anzeige Julmi

| Anzeigen PW Start


Anzeige Ergotherapie Besch

| Anzeigen PW Start


Anzeige Frohwitter Wehage

| Anzeigen PW Start


Anzeige Kuhn

| Anzeigen PW Start


Anzeige Niessig

| Anzeigen PW Start